Gummipuffer / Zellpuffer
Persönliche Produktberatung: +49 40 / 87 08 59 78 0

Gummipuffer / Anschlagpuffer

auch als Kranpuffer bekannt

Eigenschaften & Einsatzparameter:

  • Alterungsbeständig
  • Reißfest
  • Hochelastisch
  • Einsatztemperatur: -30°C bis +80°C

Unsere Gummipuffer (Anschlagpuffer) sind durch ein- bzw. anvulkanisierte Stahlplatten oder  verdrehsicher eingelegte Gewindebolzen gekennzeichnet. Sie kommen in erster Linie zur Stoßdämpfung von Anschlägen zum Einsatz.

Gummiwerkstoff: NR 70° Shore A
Metallteile: Stahl verzinkt, quadratische Platten ab
ø160 mm schwarz grundiert (Sonderausführungen auf Anfrage).

Gummipuffer / Anschlagpuffer kommen in Industrien und Anlagen wie beispielsweise:

  • im Anlagen- und Maschinenbau
  • in Förder- und Transportanlagen
  • in Krananlagen
  • im Fahrzeugbau
  • in der Handhabungstechnik

erfolgreich zum Einsatz.



nach oben