Seilwinden
Persönliche Produktberatung: +49 40 / 87 08 59 78 0

Eine Druckluftseilwinde von transprotec – robust und kompakt

Eine Druckluftseilwinde von transprotec kann in der Stahlindustrie, der Agrarindustrie, dem Bergbau sowie in Offshore-Bereichen
zum Einsatz kommen. Allen Modellen gemein ist die kompakte und robuste Bauweise.
 

Die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten einer Druckluftseilwinde

Eine Druckluftseilwinde kann sowohl für das Ziehen als auch für das Heben von Lasten genutzt werden. Die Seilwinden sind durch
ein geringes Eigengewicht sowie geringe Schalldruckpegel gekennzeichnet. Für das Heben von Lasten sind Seilbegrenzungsschalter
zu berücksichtigen. Durch ein umfassendes, optional erhältliches Zubehörprogramm können unsere Druckluftseilwinden für nahezu jeden Einsatzfall nach kundenspezifischen Anforderungen vorbereitet werden. Neben dem Vorteil, dass die Seilwinden in Ex-Ausführung lieferbar sind, zeichnet sich ein Großteil der Seilwinden durch die Möglichkeit der stufenlosen Geschwindigkeitsregulierung aus.


Druckluft als Energieträger hat einige besondere Vorteile:

  • Sie ist sauber, trocken und benötigt keine Rückleitungen.
  • Sie ist gut speicherbar. Ein Kompressor muss erst ab einem bestimmten Minimumdruck eingeschaltet werden.
  • Sie ist betriebs- und unfallsicher. Druckluftgeräte können bei extremen Temperaturen und hohen Temperaturschwankungen
    sowie in feuchten Räumen eingesetzt werden. Außerdem sind sie gegenüber Brand-, Explosions- und Elektrogefahrenmomenten sehr sicher und können daher in entsprechenden Bereichen ohne aufwendige Schutzmaßnahmen genutzt werden.
  • Das Funktionsprinzip ist sehr einfach und daher wenig störungsanfällig.
  • Druckluftgeräte gelten als überlastsicher, da sie bis zum Stillstand belastet werden können – ohne Schaden zu nehmen.

Noch mehr Produkte aus dem Bereich Seilwinden finden Sie unter den Menüpunkten Elektroseilwinden und Hydraulikseilwinden.



transprotec ist Spezialist für Kransysteme und Hebezeuge

Wir beraten Sie gerne umfassend zum Thema Druckluftseilwinde. Für einen persönlichen Termin mit einem der transprotec-Experten können Sie uns per E-Mail (info@transprotec.de), Telefon (+49 (0)40 / 87 08 59 78 – 0) oder Kontaktformular erreichen.

Die transprotec GmbH ist auf die Planung und Umsetzung kundenspezifischer Lösungen für die Energie- und Datenübertragung von beweglichen Verbrauchern (darunter Krananlagen oder schienengebundene Transportwagen) spezialisiert. Daneben bieten wir außer Kransystemen vielfältige Produkt- und Anwendungslösungen aus den Bereichen Kettenzüge (Elektrokettenzüge, Druckluftkettenzüge, hydraulisch betriebene Hebezeugen). Informationen finden Sie in den unter den Punkten Energiezuführungen, Werkzeugaufnahme, Lastaufnahmesysteme sowie Gummipuffer und Zellpuffer.



nach oben